AGB

 
Allgemeine Gesch�ftsbedingungen:

1 . Zustandekommen des Vertrags

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schlie�en. Mit der Zusendung einer Bestellbest�tigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware k�nnen wir dieses Angebot annehmen. Zun�chst erhalten Sie eine Best�tigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbest�tigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand der Lieferung der bestellten Ware zustande.

2 . Speicherung des Vertragstextes

Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Wir senden Ihnen au�erdem eine Bestellbest�tigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

3 . Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollst�ndigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

3.1 Mahngeb�hren

Sollten Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten, so beh�lt sich die NPSO Marketing vor, Ihnen Mahngeb�hren in H�he von € 5,00 pro Mahnung (ausgenommen, soweit erforderlich, die den Verzug erst begr�ndende Mahnung) in Rechnung zu stellen. Weitere Anspr�che, wie etwa der Anspruch auf die Zahlung von Verzugszinsen oder auf die Erstattung von Rechtsverfolgungskosten, bleiben hiervon unber�hrt und werden von uns zus�tzlich eingefordert.

4 . Preise, Versandkosten, R�cksendekosten bei Widerruf

Alle Preise sind Nettopreise, zuz�glich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Wir versenden ausschlie�lich versichert ab einem Warenwert von 40,00 €.

Soweit Sie von einem bestehenden Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die Kosten der R�cksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zur�ckzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht �bersteigt oder wenn Sie bei einem h�heren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die R�cksendung f�r Sie kostenfrei.

5 . Lieferbedingungen

Sofern nicht beim Angebot anders angegeben, bringen wir die Ware innerhalb von 5-6 Werktagen nach Zahlungsseingang in den Versand. Sollte ein Artikel einmal nicht lieferbar sein, werden Sie unverz�glich �ber den voraussichtlichen Liefertermin informiert. Ausgenommen Urlaubszeiten.

6 . Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse (�berweisung)oder per Lastschrifteinzug. Der Rechnungsbetrag ist nach Erhalt der Rechnung innerhalb von 10 Tagen auf unser Konto zu �berweisen.

7 . Gew�hrleistung / Garantie

Die Gew�hrleistung / Garantie richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Von der Gew�hrleistung ausgeschlossen sind Kabel und Batterien sowie Besch�digungen durch unsachgem��e Benutzung und durch Sturz. Im Garantiefall behalten wir uns vor, die besch�digte Ware vor dem Austausch zu �berpr�fen. Es ist zwingend erforderlich, dass Sie uns eine Kopie Ihrer Originalrechnung der zu reklamierenden Ware beilegen.

8 . Datenschutz

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und R�ckabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur f�r den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verf�gung gestellt haben.

Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.


9 . Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht

Sie k�nnen Ihre Vertragserkl�rung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gr�nden in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf �berlassen wird - durch R�cksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empf�nger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erf�llung unserer Informationspflichten gem�� Artikel 246 � 2 in Verbindung mit � 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gem�� � 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 � 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist gen�gt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

NPSO Marketing, Christian Sch�tte, Gereonstrasse 105, 52372 Kreuzau-Boich, Telefon: 02427/905870 Email: info@monolux-combi.de,

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zur�ck zu gew�hren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. K�nnen Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zur�ckgew�hren, m�ssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der �berlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschlie�lich auf deren Pr�fung - wie sie Ihnen etwa im Ladengesch�ft m�glich gewesen w�re - zur�ckzuf�hren ist. Im �brigen k�nnen Sie die Pflicht zum Wertersatz f�r eine durch die bestimmungsgem��e Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeintr�chtigt. Paketversandf�hige Sachen sind auf unsere Gefahr zur�ckzusenden. Sie haben die Kosten der R�cksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zur�ckzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht �bersteigt oder wenn Sie bei einem h�heren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die R�cksendung f�r Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen m�ssen innerhalb von 30 Tagen erf�llt werden. Die Frist beginnt f�r Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserkl�rung oder der Sache, f�r uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im �brigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet w�ren oder Sie vorher ausdr�cklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchf�hrung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

10 . Dauer der Speicherung

Personenbezogene Daten, die uns �ber unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erf�llt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

11 . Ihre Rechte

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die L�schung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft �ber alle personenbezogenen Daten, die wir �ber Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, f�r Ausk�nfte, Berichtigung, Sperrung oder L�schung von Daten wenden Sie sich bitte an:

NPSO Marketing, Christian Sch�tte Gereonstrasse 105, 52372 Kreuzau-Boich, Telefon: 02427/905870, Email: info@monolux-combi.de

12 . Links auf andere Internetseiten

Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, k�nnen wir keine Gew�hr und Haftung f�r die Richtigkeit bzw. Vollst�ndigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites �bernehmen.

13 . Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt ausschlie�lich deutsches Recht. Gegen�ber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gew�hnlichen Aufenthalt hat, eingeschr�nkt werden. Der Gerichtsstand ist D�ren.

14 . Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschlie�lich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder sollte der Vertrag eine L�cke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der �brigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unber�hrt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.